Beratung & Buchung 0 68 38 - 97 970
Mo. - Fr: 8 - 18 Uhr | Sa. 9-13 Uhr
Reisesuche öffnen
 
 Reisekalender

Sorrent & Golf von Neapel - 9 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 669 € pro Person

Traumhafte Amalfiküste - Neapel - Vesuv - Pompeji - Ausflugsmöglichkeit Insel Capri

1. Tag: Anreise - Toskana
Am Morgen Fahrt ab Saarbrücken (5.00 Uhr) über Basel - Schweiz - Mailand zur Zwischenübernachtung im eleganten Kurort Montecatini Terme im Herzen der Toskana.

2. Tag: Orvieto - Sorrent
Auf der Weiterfahrt über Florenz in Richtung Süditalien besuchen Sie den bezaubernden Weinort Orvieto im Südwesten Umbriens. Die gesamte Altstadt liegt auf einem Felsplateau und schon von weitem sieht man den Dom mit der beeindruckenden Fassade, der im 13. Jh. anlässlich des "Blutwunders" errichtet wurde. Nach einem Aufenthalt erreichen Sie vorbei an Neapel über die traumhafte sorrentinische Panoramastraße Ihren Zielort Massa Lubrense, ca. 5 km von Sorrent entfernt. Ankunft am Abend, Zimmerbezug im Hotel.

3. Tag: Traumhafte Amalfiküste
Der heutige Ausflug ist ein Höhepunkt dieser Reise: Sie fahren entlang der bezaubernden Amalfiküste - eine der schönsten Landschaften Italiens - über Positano nach Amalfi. Die malerischen Dörfer an der rund 40km langen Küste kleben wie Schwalbennester an den steilen Felsen. Unentwegt bieten sich grandiose Ausblicke auf das azurblaue Meer. In Amalfi besuchen Sie den Dom und die romantische Altstadt. Es besteht auch die Möglichkeit, von Positano nach Amalfi mit dem Schiff zu fahren (MP).

4. Tag: Pompeji und Vesuv
Am Vormittag besuchen Sie Pompeji am Fuße des Vesuvs (Eintritt MP). Im Jahre 79 wurde die Stadt nach einem schweren Ausbruch des Vulkans vollkommen unter der Lava und Asche verschüttet. Mit den Ausgrabungen wurde 1860 systematisch begonnen. Die Ruinenstadt mit ihren verfallenen Gassen und Gebäuden wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe der gesamten Menschheit erklärt. Vom Ausgrabungsgelände hat man einen schönen Überblick über die neue Stadt Pompeji, die ca. 2 km vom Ufer des Golfs von Neapel liegt. Nach einer geführten Besichtigung starten wir zu einer Auffahrt zum Vesuv. Hier haben Sie eine fantastische Aussicht über den Golf von Neapel. Natürlich bleibt Ihnen auch noch Zeit, den Krater des 1.279 m hohen Vulkans zu besichtigen.

5. Tag: Hafenstadt Neapel
Heute besuchen Sie Neapel, die Hauptstadt der Region Kampanien und nach Rom und Mailand die drittgrößte Stadt Italiens. Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie die touristischen Highlights der reizvollen und lebhaften Hafenstadt am Fuße des Vesuvs. Die engen Gassen der Altstadt führen Sie zu geheimnisvollen Kirchen, herrschaftlichen Palästen und unterirdischen Katakomben. Es bleibt Ihnen noch etwas Freizeit zum Bummeln und Einkaufen in der Via Toledo, der Einkaufsmeile der Stadt. Probieren Sie auch die typische Spezialität: Pizza Margerita, die in Neapel erfunden wurde und nirgends so gut schmeckt wie hier.

6.Tag: Freie Verfügung
oder Ausflug Insel Capri

Dieser Tag steht Ihnen in Ihrem Urlaubsort zur freien Verfügung. Relaxen Sie am Hotelpool oder nehmen Sie ein Sonnenbad am Meer. Alternativ bieten wir Ihnen die Möglichkeit zu einem Ausflug zur Insel Capri mit qualifizierter Reiseleitung (MP). Nach einer Schiffsfahrt erreichen Sie die berühmte Insel im Golf von Neapel und werden ab dem Hafen Marina Grande mit einem Minibus ins Zentrum von Capri und ins romantische Anacapri gebracht. Bei einer Führung entdecken Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten, wie z.B. die Villa von Axel Munthe, wo Sie ein herrlicher Panoramablick erwartet. Nutzen Sie die restliche Zeit zu einem Bummel durch die zauberhaften Gassen mit vielen Shopping-Möglichkeiten.

7. Tag: Freie Verfügung in Sorrent
Heute haben Sie Gelegenheit, auf eigene Faust Sorrent zu erkunden, das wunderschön an einer Steilküste gelegen ist. Im Zentrum befindet sich die Piazza Torquato Tasso, der Hauptplatz mit zahlreichen Cafés, Bars, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Von hier aus gelangt man über eine Treppe zum Hafen Marina Piccola, von dem die Schiffe zu den Inseln Capri, Ischia und nach Neapel auslaufen.

8. Tag: Kloster Montecassino
Nach dem Frühstück erfolgt die Rückreise ab Massa Lubrense über Neapel zum weltberühmten Benediktinerkloster Montecassino. Der gewaltige Komplex liegt fast 500 m hoch über dem Tal mit herrlicher Aussicht. Das einst mächtigste Kloster der Welt wurde vom heiligen Benedikt gegründet und beherbergt auch heute noch einige Mönche. Nach einem Besichtigungsaufenthalt Weiterfahrt in den Raum Reggio Emilia bei Modena zur Zwischenübernachtung.

9. Tag: Rückreise
Am Morgen treten Sie die Heimreise an. Rückkunft in Saarbrücken um ca. 19.30 Uhr, in den anderen Zustiegsorten entsprechend später.

Ihre Hotels:

Sie wohnen im sehr guten Mittelklassehotel Piccolo Paradiso mit Nebenhaus in Massa Lubrense in herrlicher Lage am Golf von Neapel, ca. 5 km von Sorrent entfernt. Das familiär geführte Hotel mit einem sehr schönen Blick aufs Meer verfügt über eine Hotelbar, ein stilvolles Restaurant mit Terrasse, einen Swimmingpool mit Sonnenterrasse und Zugang zum Meer. Alle Zimmer sind mit Bad oder Du/WC und TV ausgestattet. Landeskategorie: * * *
Bei den Zwischenübernachtungen in Montecatini Terme bzw. in der Region Reggio Emilia wohnen Sie in guten landestypischen Mittelklassehotels. Landeskategorie: * * * / * * * *

  • Busreise
  • 1 x HP in Montecatini Terme
  • 6 x HP im Raum Sorrent
  • 1 x HP in Reggio Emilia
  • Stadtführung in Neapel
  • Führung in Pompeji
  • Ausflug Amalfiküste mit ital. Bus und Reiseleitung
  • alle Rundfahrten lt. Reiseverlauf


Kinderermäßigung 2-12 Jahre 25%
Hinweis: Eintrittsgelder und Schifffahrten sind nicht Im Reisepreis enthalten. MT 20.
Ital. Aufenthaltssteuern zahlbar vor Ort.

Sie wohnen im sehr guten Mittelklassehotel Piccolo Paradiso mit Nebenhaus in Massa Lubrense in herrlicher Lage am Golf von Neapel, ca. 5 km von Sorrent entfernt. Das familiär geführte Hotel mit einem sehr schönen Blick aufs Meer verfügt über eine Hotelbar, ein stilvolles Restaurant mit Terrasse, einen Swimmingpool mit Sonnenterrasse und Zugang zum Meer. Alle Zimmer sind mit Bad oder Du/WC und TV ausgestattet. Landeskategorie: * * *
Bei den Zwischenübernachtungen in Montecatini Terme bzw. in der Region Reggio Emilia wohnen Sie in guten landestypischen Mittelklassehotels. Landeskategorie: * * * / * * * *

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer Bad o.DU/WC - Halbpension
    669 €
  • Doppelzimmer mit Zustellbett - Halbpension
    669 €
  • Einzelzimmer Bad o.DU/WC - Halbpension
    819 €

Abfahrtsorte (bitte ausklappen für alle Abfahrtsorte)

  • z.B. DILLINGEN / Saar - Bahnhof
    0 €

GRUPPEN und BUS-MIETSERVICE

Sie wollen mit Ihrer Gruppe, Klasse oder Ihrem Verein verreisen? Kein Problem! Wir planen und organisieren Ihre Tour nach Ihren Wünschen.

 

 

weiter

Reisegutscheine
von Lambert

immer das passende Geschenk für jeden Anlass





weiter

Unser Katalog
sommer 2017

zum blättern oder bestellen





weiter