Beratung & Buchung Hotline: 0 68 38 - 97 970
Reisesuche öffnen
 
 Reisekalender

Nordfriesische Inselwelt - 7 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 589 € pro Person

Dünen, Deiche, Strände mit Insel Sylt und Hallig Hooge und die maritimen Hafenstädte Husum, Schleswig und Flensburg

1. Tag: Anreise
Fahrt ab Saarbrücken (7.00 Uhr) über Köln oder Kassel - Hamburg und vorbei an Flensburg zu unserem Zielort Leck, ein kleines typisch norddeutsches Städtchen mit Geschäften, Cafés und Restaurants. Ankunft am frühen Abend, Begrüßungscocktail und Zimmerbezug im Hotel.

2. Tag: Nordfrieslandrundfahrt Husum - Friedrichstadt - Büsum
Ihr erstes Ziel ist heute Husum, die Hauptstadt Nordfrieslands mit maritimem Flair. Die Kutterflotte im alten Husumer Hafen hat ihr den Beinamen "Stadt der Krabbenfischer" verschafft. Im historischen Stadtkern erinnern viele Gebäude an den berühmtesten Sohn der Stadt, den Dichter Theodor Storm. Anschließend geht es weiter ins romantische Friedrichstadt. Die idyllische Stadt an den kleinen Flüssen Eider und Treene ist eingebettet in die Grachten, die einst von den Holländern gebaut worden sind. Nach einem Bummel durch die schöne Altstadt mit ihren vielen Kanälen und Giebelhäusern fahren Sie über das kleine Städtchen Tönning mit seinem schmucken Fischereihafen vorbei am gewaltigen Eidersperrwerk nach Büsum. Genießen Sie einen Bummel durch den bekannten Urlaubsort mit seinem wunderschön gelegenen Hafen und der attraktiven Fußgängerzone.

3. Tag: Insel Sylt
Heute steht die Nordseeinsel Sylt auf unserem Programm. Über die dänische Insel Rømø erreichen Sie mit der Autofähre List auf Sylt, die nördlichste Gemeinde Deutschlands. Bei der anschließenden Inselrundfahrt durch die wunderschöne Naturlandschaft zeigen wir Ihnen den mondänen Prominentenort Kampen, das romantische Keitum - der Ort der Walfangkapitäne mit seiner sehenswerten St. Severins-Kirche - sowie die südlichen Inselorte Rantum und Hörnum. Anschließend steht Ihnen der Tag im Inselhauptort Westerland mit seinem lebhaften Zentrum, der Strandpromenade und dem schönen Nordseestrand zur freien Verfügung. Am Spätnachmittag Rückfahrt ab Westerland mit dem Zug über den berühmten Hindenburgdamm nach Niebüll.

4. Tag: Glücksburg - Flensburg - Leck
Am Vormittag besuchen Sie das Ostseebad Glücksburg an der Flensburger Förde mit dem malerischen Wasserschloss. Anschließend fahren Sie in die nördlichste Stadt Deutschlands, nach Flensburg. In der alten Hafen- und Hansestadt mit ihrem Schifffahrtsmuseum haben Sie Gelegenheit zu einem Stadtbummel durch die bezaubernde Altstadt mit ihren kleinen verwinkelten Gassen und Gängen. Die lange Fußgängerzone zwischen Südermarkt und Nordertor mit reichlich dänischem Flair lädt zum Shopping ein. Der Spätnachmittag steht Ihnen in Leck zur freien Verfügung.

5. Tag: Hallig Hooge und Halligenwelt
Heute fahren Sie zuerst durch die Köge nach Schlüttsiel. Vom Hafen aus Weiterfahrt mit dem Schiff durch die schöne Halligenwelt vorbei an Oland, Langeneß und Gröde zur bekannten Hallig Hooge - Königin der Halligen. Bei einem Aufenthalt haben Sie Gelegenheit zum Besuch des historischen Friesenpesel, zu einem ausgedehnten Spaziergang oder zu einer Kutschenfahrt (MP) durch eine herrliche Naturlandschaft. Im Halligmuseum erfahren Sie Wissenswertes über die Friesenkultur. Vorbei an den Seehundbänken fahren Sie anschließend zurück nach Schlüttsiel und ins Hotel.

6. Tag: Schleswig - Ostsee
Heute besuchen Sie das historische Residenzstädtchen Schleswig. Die älteste Stadt Schleswig-Holsteins liegt malerisch am Ende der 40 km langen Ostseeförde. Besichtigen Sie den gewaltigen Dom mit dem berühmten "Bordesholmer Altar" und Schloss Gottorf, ehemaliger Sitz der Gottorfer Herzöge (heute Landesmuseum). Ein Spaziergang durch die Altstadt führt Sie auch zu einem kleinen Rundgang durch die Fischersiedlung Holm mit kleinen einstöckigen Häusern, den "Klöndörn" . Weiter geht es entlang der Schleidörfer über Arnis - mit ca. 600 Einwohnern die kleinste Stadt Deutschlands mit malerischen Häusern und der alten Fachwerkkirche - nach Kappeln. Der Ort an der Schlei, mit seinem maritimen Hafenflair, Heringszäunen und einer sehr schönen Altstadt, ist Hauptdrehort für die beliebte Fernsehserie "Der Landarzt" .

7. Tag: Rückreise
Am Morgen Rückfahrt wie Hinfahrt. Rückkunft in Saarbrücken um ca. 19.30 Uhr in den anderen Zustiegsorten entsprechend früher oder später.

  • Busreise
  • Begrüßungscocktail
  • 6 x HP (Frühstücksbüffet / 3-Gang Menü)
  • Zug- und Fährüberfahrt Insel Sylt
  • Schifffahrt Hallig Hooge
  • alle Rundfahrten lt. Reiseverlauf

Kinderermäßigung 2-12 Jahre 25%
Hinweis: Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten. MT 20.

Nordfriesland

Details
  • Doppelzimmer mit Zustellbett - Halbpension
    589 €
  • Doppelzimmer Bad o.DU/WC - Halbpension
    589 €
  • Einzelzimmer Bad o.DU/WC - Halbpension
    649 €

Abfahrtsorte (bitte ausklappen für alle Abfahrtsorte)

  • z.B. "HOMBURG" - Mc Donalds (Bexbacherstr.) Zum Lappentascher Hof 18
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Nur Fahrt (Hin + Rück)
    200 €

Nordfriesland

Leck

Sie wohnen bei dieser Reise im Hotel Nordfriesland mit Nebenhaus im schönen Städtchen Leck (Luftkurort) in der Nähe von Niebüll. Das gute Mittelklassehotel verfügt über ein Restaurant und einen ruhigen Garten mit begrünter Terrasse. Die Zimmer sind mit Bad oder Du/WC und TV ausgestattet.

gruppen & mietbus

Mieten Sie uns - für Gruppen, - Vereins, - und Klassenfahrten. Ganz nach Ihren Wünschen! 



Jetzt anfragen

Reisegutscheine

Immer das passende Geschenk für jeden Anlass - verschiedene Motive zur Auswahl.
 


Fernweh verschenken

Katalog anfordern

Jetzt den aktuellen Katalog anfordern oder direkt online losblättern.



Zur Kataloganfrage

Newsletter

Sie erhalten monatlich die aktuellsten Informationen und Angebote via E-Mail.



Gleich abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk