Beratung & Buchung Hotline: 0 68 38 - 97 970
Reisesuche öffnen
 
 Reisekalender

Spreewald mit Lausitz - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
15.07.2024 - 19.07.2024

Faszination Spreewald mit Lausitz - Geschichten der Bergbautechnik und dem Weinbau der Region

1. Tag: Anreise – Neuhausen
Fahrt ab Saarbrücken (7.00 Uhr) über Kaiserslautern – Frankfurt – Erfurt – Dresden nach Neuhausen/Roggosen.
Check-in im Hotel und gemeinsames Abendessen im gemütliche Hotelrestaurant (inkl. Getränkeauswahl).

2. Tag: Lausitzer Seenland mit Bautzen und "die Technik“
Nach dem Frühstück begrüßt Sie unsere Reiseleitung im Hotel mit anschließender Fahrt nach Bautzen.
1.000 Schritte durch 1.000 Jahre: Erleben Sie eine Stadtführung durch die historische Altstadt und entlang der alten Befestigungsanlagen. Erfahren Sie viel Wissenswertes über die Geschichte und die Sehenswürdigkeiten der 1.000-jährigen Stadt. Nach etwas Freizeit in Bautzen fahren Sie weiter zum Senftenberger See, wo wir Sie zu Kaffee und Kuchen einladen. Auf der Weiterfahrt erhalten Sie einige Erläuterungen zum Lausitzer Seenland. In Lichterfeld angekommen, sehen Sie einen Giganten der Technik: 502 Meter lang, 204 Meter breit, 80 Meter hoch und 11.000 Tonnen schwer. Die ehemalige Abraumförderbrücke F60 erzählt von Geschichte und Gegenwart des Braunkohlebergbaus in der Lausitz. Nach einer interessanten Führung kehren Sie zurück ins Hotel zum gemeinsamen Abendessen (inkl. Getränkeauswahl).

3. Tag: Spreewald – Kahnfahrt – Schloß Branitz
Nach dem Frühstück starten wir in den nahegelegenen Spreewald. Entdecken Sie auf Holzkähnen die einzigartige Landschaft des Spreewalds mit seinen herrlichen Wäldern und Kanälen. Ihr Bootsführer bringt Sie durch den majestätischen Hochwald, durch Schleusen und vorbei an traditionellen Spreewaldhöfen. Wir ergänzen den Ausflug mit einer Gurkenverkostung am "Gurkenstand Kilka“ und einem Besuch des "Freilandmuseums Lehde“ (Gesamtdauer des Kahn-Events ca. 3 h). Nach etwas Freizeit starten wir zum Schloß Branitz mit Führung. Das spätbarocke Schloss, einst Herrenhaus seiner Ahnen, ließ Fürst Pückler ab 1846 umfangreich umbauen. Die aufwendig gestalteten Innenräume geben einen Eindruck vom ungewöhnlichen Leben des Fürsten Pückler. Anschließend Rückfahrt zum Hotel und Zeit zum "Frischmachen“ für den Abend. Abfahrt zum Abendessen in ein typisches Lokal mit einem 4-Gang-Menü.

4. Tag: Lausitzer Weinland-Spezial
Der spektakuläre Landschaftswandel im Lausitzer Seenland eröffnet nicht nur Touristikern, sondern auch Weinenthusiasten völlig neue Möglichkeiten. Winzer mit Pioniergeist knüpfen an die uralte Weinbautradition in der Region an und laden zu Weinproben, Weinbergführungen und Erlebnistouren ein. In ausgesuchten Weingütern "Marbachs Wolfshügen“ und "Wolkenberg“ sowie bei der Weinbergführung und Verkostung von "Weinbau Wobar“ erfahren Sie mehr über diese spezielle Weinregion. Während der Weinproben haben Sie Gelegenheit zu einem Mittagessen (MP) sowie zu einer Kaffeepause mit Plinsen (MP). Anschließend Rückkehr zum Hotel und gemeinsames Abendessen im gemütlichen Hotelrestaurant (inkl. Getränkeauswahl).

5. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an. Die Rückkunft in Saarbrücken erfolgt zwischen ca. 20.00 Uhr und 21.00 Uhr.

  • Busreise im Fernreisebus
  • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbüffet
  • 3 x 3-Gang-Abendmenü oder Büffet inkl. Bier, Wein, Softgetränke für 1,5 h
  • 1 x 4-Gang-Menü in einem örtlichen Restaurant
  • 3 h Kahnfahrt Spreewald mit Gurkenverkostung & Eintritt Freilichtmuseum Lehde
  • Eintritt & Führung Schloss & Gärten Branitz
  • Reiseleitung Bautzen
  • Kaffee & Kuchen am Senftenberger See
  • Eintritt & Führung Besucherbergwerk F60
  • Führungen durch 3 Weingüter mit 2 x 3er & 1 x 4er-Verkostung
  • Alle Rundfahrten laut Reiseverlauf

Kinderermäßigung 2-12 Jahre: 25% (bei 2 vollzahlenden Personen)

Hinweise: Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.
Für diese Reise gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen.
Bei Nichterreichen dieser Zahl behalten wir uns das Recht vor,
die Reise bis 14 Tage vor Reiseantritt zu stornieren.
Alle Leistungen erfolgen ausschließlich in deutscher Sprache.
Unsere Reisen sind nur für Personen geeignet, die selbständig
oder mit Hilfe einer mitreisenden Begleitperson den Bus besteigen
und auch kleinere Spaziergänge ohne Probleme bewältigen können.

15.07.2024 - 19.07.2024 | 5 Tage

Ferienhotel Spree-Neiße ***

Details
  • Doppelzimmer Bad o.DU/WC - Halbpension
    799 €
  • Doppelzimmer mit Zustellbett - Halbpension
    799 €
  • Einzelzimmer Bad o.DU/WC - Halbpension
    915 €

Abfahrtsorte (bitte ausklappen für alle Abfahrtsorte)

  • z.B. "HOMBURG" - Mc Donalds (Bexbacherstr.) Zum Lappentascher Hof 18
    0 €

Ferienhotel Spree-Neiße ***

Ferienhotel Spree-Neiße ***Ferienhotel Spree-Neiße ***HotelzimmerbeispielHotelzimmerbeispielFerienhotel Spree-Neiße ***Ferienhotel Spree-Neiße ***Ferienhotel Spree-Neiße ***Ferienhotel Spree-Neiße ***

Sie wohnen im schönen 3*-Ferienhotel Spree-Neiße in Neuhausen-Roggosen, im Herzen grüner Natur und vollendeter Ruhe. Das Hotel verfügt über ein HP-Restaurant und ein à la Carte-Restaurant, Lobby-Bar, urige Kaminstube und kostenfreies WLAN sowie ein beheiztes Hallenbad (4 m x 10 m). Die komfortablen Zimmer sind mit Bad oder Du/WC, Föhn und TV ausgestattet. Landeskategorie: ***